Zum Inhalt springen

Welt-Sicht

Unter der Rubrik „Welt-Sicht“ befasse ich mich mit Themen aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Kultur und Lebensart. Die einzelnen Texte findet Ihr in den Unterbereichen meiner Welt-Sicht. Weitere Texte sind außerdem den speziellen Rubriken auf meiner Website wie Filme, Bücher, Über mich etc. zugeordnet.

Es lohnt sich also, ein wenig auf meiner Home zu surfen und sich überraschen zu lassen. Als Autor ist man ja berufen, sich mit vielen Themen auseinanderzusetzen. Als engagierter, politisch interessierter und gesellschaftskritischer Schreiber mache ich mir gerne Gedanken über unser Leben in Gegenwart und Zukunft.

Meine Welt und Eure Kommentare

Es würde mich freuen, wenn ihr auch die Gelegenheit zum Kommentar nutzen würdet. Ich bin ein Mensch, der Kritik – ebenso wie Lob – vertragen kann. Auch macht es immer Sinn, die Blogs von mir etwa durch Insider-Informationen oder interessante Links zu ergänzen.

Das Foto auf dieser Seite habe ich übrigens bei einem mehrmonatigen Aufenthalt in Indien gemacht. Es handelt sich bei der goldenen, mehrere Stockwerke hohen Kugel, um das Wahrzeichen von Auroville. Hier leben einige Tausend Menschen aus vielen Nationen vor, wie eine Welt in Freundschaft mit Menschen aus der ganzen Welt und im Einklang mit der Natur möglich ist. Ein eindrucksvolles Beispiel: Auroville.

Ich mag ehrliche Kommentare

Für mich hat das Foto mit der goldenen Kugel eine besonderes Bedeutung: Es erinnert mich daran, immer wieder den direkten Weg zu mir selbst und meinen Gedanken zu suchen. Das ist nicht einfach, wird man doch gerne durch Kommentare oder Meinungen von anderen beeinflusst.

Im Inneren der goldenen Kugel ist es absolut ruhig. Man ist umgeben von klarem Weiß an den Wänden und auf dem Boden. Ein Lichtstrahl, gebündelt durch ein riesiges Zeiss-Objektiv in der Deckenmitte, durchflutet den Raum von oben nach unten. Hier darf man mit seinen Gedanken ohne störende Geräusche der Umwelt allein sein. Ein Raum für optimale Meditation und Gedankenfreiheit.

Ich wünsche mir von den Kommentatoren meines Blogs die Ehrlichkeit und das Engagement, das aufkommt, wenn man sich allein seinen Gedanken widmet und alle störenden oder beeinflussenden Faktoren ausblendet.

 

 

Jetzt einen Kommentar per Formular