Zum Inhalt springen

#BTW17 – AfD gibt auf!

Was wäre das für eine tolle Schlagzeile in den deutschen Medien: AFD gibt schon vor der #BTW17 auf!

Leider können wir mit solch‘ einer Nachricht nicht rechnen. Die sogenannte „Alternative für Deutschland“  ist auf dem Vormarsch. Es sieht so aus, als würde sie nach dieser #Bundestagswahl die drittstärkste Kraft im Bundestag.

Es kommt also darauf an, dass am Wahlsonntag sich vor allem alle #AfD Sympathisanten Gedanken darüber machen, ob sie diese Partei wirklich wählen wollen. Und welche Folgen das hat.

Als  kleine Wahlhilfe veröffentliche ich hier noch einmal einen Link zu einer Sammlung mit den schlimmsten AfD-Ausfällen. Die #SPD Politikerin Brigitte Zypris bietet hier einen umfassenden Zitatenschatz an.

Wer sich mit diesen AfD-Parolen gut seine politische Zukunft vorstellen kann, mag getrost die AfD bei der #BTW17 wählen. Wer Bedenken hat, dass diese Querschläger Schule machen könnten in der politischen Diskussion, sollte sich nach einer echten Alternative unter den Parteien in Deutschland umsehen.

Wahlprogramm AfD zur #BTW17

Wer jetzt aber sagt, dass er die AfD aus Angst wählt, weil er seine Zukunft in Deutschland bedroht sieht, der sollte sich mit der Autorin Ronja von Rönne trösten. Sie schreibt bei Zeit.de: „Wenn eine Partei damit angibt, sich den „Ängsten der Bevölkerung“ zu widmen, ist das ja erst mal lobenswert. Wenn ein Deutscher ernsthaft Angst hat, dass jeder Immigrant mit Tötungswillen und Lkw-Führerschein nach Deutschland kommt, muss man sich darum kümmern. Psychologisch richtig wäre also Konfrontation: Man setze den armen besorgten Bürger mit einem Flüchtling an einen Tisch, serviere ihnen Tee, und lasse sie ihre Vorurteile durchbrechen. Niemand muss sich für seine Angst vor Terror und Fremden schämen, das meine ich ernst. Aber niemand muss deshalb gleich AfD wählen.“

Ihre ganze Geschichte über die Angst und die AfD gibt es HIER.

Die Berliner Zeitung „Tagesspiegel“ hat das umstrittene „Personal“ der AfD beschrieben, das sich für den Bundestag bewirbt – HIER.

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.