Zurück zum Content

AfD-Schmutz auf Facebook

„Burkas?“ Wir stehen auf Bikinis. – Mit Slogans dieser miesen Qualität hat die AfD, die sogenannte „Alternative für Deutschland“,  in der vergangenen Zeit immer wieder auf sich aufmerksam gemacht und ihr Klientel aus dem Lager der Fremden-Feinde oder Undemokraten eingesammelt.

Im aktuellen Bundestagswahlkampf legen die Rechtsaußen der Republik nun noch nach. Mit der US-Agentur Harris Media will sie vor allem den Social-Media-Wahlkampf beflügeln. Es soll ein besonders brutaler #Wahlkampf im #Internet werden. Harris hat bereits für Donald Trump gearbeitet und für andere europäische Rechts–Parteien.

AfD-Kampagnen gegen die Demokratie

Der Spiegel Ausgabe 35/2017, schreibt dazu: „Ei­nen Groß­teil ih­res Drei-Mil­lio­nen-Euro-Bud­gets wer­den die Rechts­po­pu­lis­ten in sol­che Ak­tio­nen in­ves­tie­ren. Die Par­tei plant eine Di­gi­tal­kam­pa­gne, die dras­ti­scher und ag­gres­si­ver sein dürf­te als al­les, was die deut­schen Wäh­ler bis­her ken­nen. (…) Ei­nes der Har­ris-Pro­jek­te für Trump-Fans fin­det sich bis heu­te im Netz: ein po­le­mi­scher ‚Wer­be­film‘, der das Deutsch­land der Zu­kunft als is­la­mi­sier­ten Staat zeigt, mit dem Köl­ner Dom als Mo­schee und dem Ok­to­ber­fest ohne Al­ko­hol und Schwei­ne­fleisch.“

Ein besonders abscheuliches Beispiel kann man auf #Facebook der Partei sehen. „Die Spur der Welt-Kanzlerin durch Europa“, heißt die Schlag-Zeile eines Fotos. Darunter sind blutige Reifenspuren zu sehen. Und die Hinweise auf Terror-Attentate u.a. in Berlin, Barcelona, London und Stockholm. Unappetitlicher kann Wahlk(r)ampf nicht sein.

Deutsche sind zu schlau für #Rechtsextreme

Die Rücksichtslosigkeit kennt keine Grenzen. Ich hoffe, dass wenigstens die einigermaßen intelligenten Anhänger dieser Partei die Gefahr erkennen. Letztlich zerstören die Kampagnen der AFD weniger das Ansehen der bürgerlichen Parteien von CDU bis Die Linke. Sie graben vor allem am Vertrauen der Bürger in #Demokratie und freiheitliche Gesellschaftsordnung.

Das stetige und intensive Schleudern von Dreck ins Internet wird der AfD vermutlich einen kurzfristigen Erfolg bescheren. Langfristig dürfen wir darauf setzen, dass die Partei untergehen wird wie vor etlichen Jahren die NPD.

Die extreme Rechte hat in Deutschland immer nur für einige Zeit Erfolg. Die meisten Deutschen sind zu schlau und zu informiert, um rechten Rattenfängern auf den Leim zu gehen.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.